zum Menü Startseite Jetzt anrufen
 
Besuch aus Frankreich
Ein Projekt, welches in den vergangenen beiden Jahren durch Corona unterbrochen wurde, konnte am Montag, den 11.07.2022, fortgesetzt werden ...

... Fünf Schüler*innen im Alter von 13 bis 17 Jahren, kamen aus Besançon, Frankreich, zu uns in den Französischunterricht. Begleitet wurden sie von Jean-Pierre, der französisch-deutsche Austauschbesuche in den französischen Sommerferien organisiert- denn eigentlich sind in Frankreich bereits seit Anfang Juli Ferien.
Als Maïa, Lola, Aliéonor, Léonie und Dorian ankamen, haben wir von der Französischklasse 8a und 8b uns erst einmal einander vorgestellt - die Austauschschüler auf Deutsch und wir auf Französisch. Dazu wurden wir in Gruppen eingeteilt, die immer nach einigen Minuten gewechselt haben.
Im Anschluss bereiteten wir im Foyer ein Buffet mit einigen typischen deutschen Lebensmitteln, wie beispielsweise Brezeln. Während dem Essen konnten wir uns weiter unterhalten und einige haben sogar Telefonnummern getauscht, um weiterhin in Kontakt bleiben zu können.
Insgesamt war der Tag rundum gelungen: Wir konnten nicht nur unseren französischen Wortschatz erweitern, sondern auch neue Bekanntschaften schließen. Hoffentlich kann dieser Austausch mit unserer französischen Partnerstadt noch viele Male stattfinden.

Florentine, Klasse 8b


Mo, 12.09.2022
Unterrichtsbeginn nach den Sommerferien
Mo, 12.09.2022
Begrüßung der Schülerinnen der Eingangsklassen, Berufliches Gymnasium (SG/WG), Sporthalle 14 Uhr
Di, 13.09.2022
Einschulungsfeier der 5 Klässlerinnen, Realschule, Sporthalle 9.30 Uhr