zum Menü Startseite
 

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der St. Ursula Schulen Hildastraße

Im Namen der Schulgemeinschaft der St. Ursula Schulen Hildastraße laden wir Sie ein, uns via Internet kennenzulernen. Die St. Ursula Schulen Hildastraße sind in der Trägerschaft der Schulstiftung der Erzdiözese Freiburg. Unsere Bildungsangebote richten sich ausschließlich an Mädchen.
Folgende Termine sollten Sie sich notieren:
logo-ausrufezeichen-kleinInformationsabend für das Berufliche Gymnasium (EG + SG)
Montag, den 21.01.2019 um 19.00 Uhr (Präsentationen ab 18.30 Uhr)

Informationsabend für die Mädchenrealschule
Dienstag, den 05.02.2019 um 18.00 Uhr

Tag der offenen Tür (für alle Interessierten)
Freitag, den 15.02.2019 von 15 bis 18 Uhr

Aufnahmegespräche für die Mädchenrealschule
(nach vorheriger telefonischer Vereinbarung)
Donnerstag, den 21.02. und Freitag, den 22.02.2019


Ausflug in den Schnee mit der 5b
Bei tollstem Winterwetter tobten die Mädchen in Hinterzarten wie wild
durch den Pulverschnee.
Höhepunkt war das Rutschen am Schlittenhang.
Es war ein super Tag!

K. Sotriffer-Kolb
L. Simon
SMV-Tage Schuljahr 2018/19
Von Donnerstag , den 8.11.18 bis zum Freitag , den 9.11.18 waren wir, die Klassensprecherinnen des Gymnasiums , die Klassensprecherinnen der Realschule , unsere zwei Schulsprecher und unsere vier Verbindungslehrer (Frau Sumbert , Herr Mark , Herr Saller und Frau Gantert) auf den SMV-Tagen in der Jugendherberge Schluchsee , umgeben von Wasser, Wiesen und Wäldern. Dort haben sich die Schülerinnen der MRS und der Oberstufe zeitweise räumlich getrennt, um jeweils die Anliegen und Wünsche zu besprechen sowie auch alle Feste und Events gut zu planen.
"Ein musikalisches und schauspielerisches Feuerwerk"
Am Mittwoch, dem 19. Dezember 2018, fand der diesjährige Höhepunkt der inklusiven Chor- und Theater-Arbeit der St. Ursula-Schulen und der Caritas-Werkstätten St. Georg statt. Wie bereits in den Jahren zuvor waren wir auf der Weihnachtsfeier in der Uffhauser Straße zu Gast und durften dort mit unserem selbst entwickelten Stück auftreten. Mit sieben Liedern und dem selbst geschriebenen Stück "Das verrückte Märchenbuch" traten die 32 Schauspielerinnen und Schauspieler vor einem begeisterten und begeisternden Publikum auf: Es wurde mitgefiebert, mitgelacht und mitgesungen.
„Du bist ein wundervoller und von Gott geliebter Mensch“
Auch dieses Jahr nehmen wir an der Päckchenaktion des Einlädele in der Guntramstraße in Freiburg teil; die Geschenke gehen an Bedürftige in der Ukraine. Für die meisten Menschen dort ist es das einzige Weihnachtsgeschenk, das sie bekommen. Wir wollen jedem Einzelnen sagen: Wir haben hier an Dich gedacht und Dich nicht vergessen. So wird die christliche Weihnachtsbotschaft für die Menschen erfahrbar und spürbar.
Da der Transport sehr teuer ist, ist es wichtig, dass nur sinnvolle Sachen geschickt werden und ein Päckchen gehaltvoll ist. Gerne können mehrere Schülerinnen zusammen ein Päckchen packen.
Die Päckchen sollten bitte bis Donnerstag, den 06.Dezember im Lehrerzimmer abgegeben werden. Ein LKW fährt noch vor Weihnachten, so dass die Geschenke rechtzeitig ankommen.
SSD-Forum 22.11.2018
Am Donnerstag, den 22.11.2018 hatten wir, drei Schülerinnen aus der Sanitäts-AG, die Möglichkeit, uns weiterbilden zu lassen und an einem eintägigen Schulsanitätsdienst-Forum des badischen Jugendrotkreuzes in Freiburg teilzunehmen.
Angebotene Workshops waren unter anderem humanitäres Völkerrecht, Erste-Hilfe, Notfalldarstellung, Helfergrundausbildung sowie Trinkwasseraufbereitung.
Gewinner*innen des Wettbewerbs „Gestaltung des Verhaltenskodex“
Nachdem die IN VIA-Schulsozialarbeiter*innen in einem partizipativen Prozess mit den Schüler*innen den Verhaltenskodex für das Arbeitsfeld erarbeitet haben, startete IN VIA einen Kunstwettbewerb zur bildlichen Gestaltung des Kodex. Die teilnehmenden Schüler*innen setzten sich kreativ mit den Themen: ...
Der Erzbischof besucht die St. Ursula Schulen in der Hildastraße in Freiburg
Am Freitag, den 13. Juli 2018, fand der lang vorbereitete Besuch unseres Erzbischofs Stephan Burger an den St. Ursula Schulen in der Wiehre statt.
Bei der Vorbereitung dieses besonderen Tages im Schuljahreskalender setzte die Schule den Schwerpunkt auf unterschiedliche Begegnungsorte.
Ein speziell für diesen Anlass ins Leben gerufenes „Projektorchester“ unter Mitwirkung aller am Schulleben beteiligten Gruppen zeigte schon von Beginn an die große positive Resonanz, die der Besuch im Vorfeld bei den Schülerinnen, dem Kollegium und den Mitarbeiterinnen der Verwaltung erzeugt hat. Und dass der Erzbischof nicht nur gekommen war, um Halt zu machen, sondern auch, um Halt zu geben, kam bereits in der ökumenischen Andacht zum Beginn seines Besuchs deutlich zum Ausdruck.
Sa, 19.01.2019
Workshop MRS 6 MFM-Projekt
Mo, 21.01.2019
Informationsabend (EG/SG) Sporthalle der St.-Ursula-Schulen 19.00 Uhr
Mo, 28.01.2019
bis Fr, 01.02.2019

BORS -MRS 9-
Fr, 01.02.2019
bis Do, 28.02.2019

Anmeldezeitraum für das Berufliche Gymnasium (EG / SG)
Fr, 01.02.2019
USA-Austausch Infoabend
Di, 05.02.2019
Informationsabend der Mädchenrealschule (MRS) 18:00 Uhr Sporthalle
Mi, 06.02.2019
bis Mi, 20.02.2019

ab 06.02.2019 telefonische Terminvereinbarung Aufnahmegespräche Klasse 5 Realschule
Fr, 15.02.2019
Tag der offenen Tür ab 15 Uhr