zum Menü Startseite
 

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der St. Ursula Schulen Hildastraße

Im Namen der Schulgemeinschaft der St. Ursula Schulen Hildastraße laden wir Sie ein, uns via Internet kennenzulernen. Die St. Ursula Schulen Hildastraße sind in der Trägerschaft der Schulstiftung der Erzdiözese Freiburg. Unsere Bildungsangebote richten sich ausschließlich an Mädchen.


Adventsbesuch im Flüchtlingsheim
Am 7.12.2017 besuchten ein paar Schülerinnen der MRS das Flüchtlingsheim Dietenbach. Als erstes haben wir erzählt, was wir in der Adventszeit traditionell machen, den Nikolausbrauch erklärt und auch ein Lied gesungen. Danach ging es ans Basteln. Wir haben sehr schöne Sterne gestaltet. Es war eine ausgelassene Stimmung und alle hatten Spaß. Die Kinder aus dem Flüchtlingsheim haben mit viel Freude mitgemacht.

Es war ein richtig toller Tag.


Lea (MRS7)
Adventsbasteln der Klassen 5-7
Zu den vorweihnachtlichen Ritualen an unserer Schule gehört das Adventsbasteln der 5.-7. Klasse.
Begonnen wurde der Nachmittag mit einer kurzen Andacht in der Kapelle und im Anschluss daran bastelten die Kinder gemeinsam mit den Eltern und Lehrern liebevoll Geschenke und Andenken. Stärken könnten sich alle an den vielen mitgebrachten Leckereien.
Es war ein sehr schöner Nachmittag.

Kirsten Sotriffer-Kolb
Erfolgreiches Filmprojekt im SG- Auszeichnung in Mannheim.
Unter mehr als 100 eingereichten Medienbeiträgen beim Wettbewerb „Medien machen“, wurde ein Film des letztjährigen Sozialmanagement-Kurses unter der Leitung von Herrn Biehl, mit einem Preis ausgezeichnet. Alle 14 stolzen Schülerinnen reisten mit ihren Lehrern Herrn Klein (Filmtechnik), Herrn Biehl und der Schulleiterin Frau Höhmann am 24.11. zur Preisübergabe der Stiftung „Medienkompetenz Forum Südwest“ nach Mannheim in die Popakademie.
SMV-Tage
Zusammen mit der Oberstufen haben wir, die SMV der Mädchenrealschule, zwei erfolgreiche Tage in der Jugendherberge Schluchsee-Seebrugg verbracht.
Für dieses Schuljahr haben wir verschiedenartige Projekte vorbereitet und dabei versucht, unsere Wünsche sowie die Wünsche der Klassen zu verwirklichen.
Vor allem haben wir uns während der zwei Tage viel besser kennengelernt.
Ein lustiger Spieleabend zusammen mit den Oberstufenschülerinnen rundete den ersten arbeitsreichen Tag ab.
Zusammen hatten wir viel Spaß und möchten uns für die große Unterstützung bedanken!

Die SMV der MRS
USA-Austausch (3)
Die letzte Woche ist erfahrungsgemäß sehr ereignisreich und man bereitet sich so langsam auf den Rückflug vor. Einige freuen sich auf zu Hause, andere wollen unbedingt hier bleiben. Da braucht es viel Überredungskunst, alle dazu zu bringen, wieder mit zurück zu kommen ;-)
Ein weiteres Highlight war natürlich hier Halloween zu erleben, ein Großereignis für die ganze Familie (siehe Bild), aber insbesondere für Kinder und im weitesten Sinn mit unserer Fastnacht zu vergleichen.
„Ich … bin ein … Berliner!“ (Studienfahrt der J2 nach Berlin)
Ich bin ein Berliner. Das Original! Im Kanzleramt bei den Geschenken ausländischer Staatsgäste nimmt das Manuskript von John F. Kennedy als Gabe Barack Obamas einen besonderen Platz ein: Hier erinnert die Geschichte daran, dass zwei Völker einander in Zuneigung und Dankbarkeit verpflichtet sind, über alle Irritationen der Gegenwart hinweg. „It’s true.“
So begann das Programm unserer gesellschaftswissenschaftlichen Studienfahrt im Haus unserer Regierung international und in historischen Dimensionen, ganz im Sinne unserer Kanzlerin und der globalisierten Welt, bevor uns das Regierungshandeln und die Organisation sowie die Durchführung an dem Ort nahegebracht wurden, wo es tatsächlich stattfindet.
« Aux Champs-Elysées…aux Champs-Elysées… »
Neun Schülerinnen der J1 nutzten vergangene Woche die Gelegenheit, die französische Hauptstadt besser kennenzulernen. Im Rahmen unseres Austausches mit dem Lycée professionel Albert de Mun verbrachten die Schülerinnen Zeit in ihren Gastfamilien, verbesserten ihre sprachlichen Fertigkeiten, besichtigten Paris und lernten sich auch untereinander besser kennen.
USA-Austausch 2017 (2)
Neben tollen Fächern wie Ceramics, Health, Astronomy, Jazzband, Show Choir und vielen mehr ist in diesem Jahr Japanisch sehr beliebt bei den Mädchen. Aber auch außerhalb der Schule machen alle wertvolle Erfahrungen in ihren Familien und fühlen sich teilweise wie zu Hause.
Ein Höhepunkt war der Besuch eines Footballspiels der UVA (University of Virginia), die 4 Spiele in Folge gewonnen hatten und in diesem Jahr besser in die Saison gestartet waren als jemals zuvor ...
USA-Austausch 2017
Nach zwei wunderbaren Tagen in NewYork, inclusive Musical "Aladdin" am Broadway, sind die 15 Mädels mit ihren zwei Betreuern inzwischen in Charlottesville, Virginia angekommen und haben schon fast zwei Schultage hinter sich ...
Mi, 20.12.2017
Aufführung Theater AG für die MRS- Klassen 5 und 6, 12.15-13.00 Uhr Musiksaal
Mi, 20.12.2017
Aufführung Theater AG für den Hort, 15.30 Uhr Musiksaal
Mi, 20.12.2017
Weihnachtsfeier im Hort
Do, 21.12.2017
Aufführung Theater-AG in der Caritaswerkstatt St. Georg 12:30 Uhr
Fr, 22.12.2017
bis Fr, 05.01.2018

Weihnachtsferien
Di, 23.01.2018
Informationsabend (EG/SG) Sporthalle der St.-Ursula-Schulen 19.00 Uhr
Mo, 29.01.2018
bis Fr, 02.02.2018

BORS MRS 9
Di, 06.02.2018
Infoabend MRS für alle interessierten 4. Klässlerinnen und deren Eltern, Sporthalle 18.00 Uhr