zum Menü Startseite
 
Landschulheim im Donautal - Die MRS 6 macht Wassersport
Wasser unter dem Kanu macht viel mehr Spaß als starker Mairegen bei einer Orientierungswanderung … daran werden wir uns ganz besonders erinnern, wenn wir an unser Landschulheim 2019 denken!

Unsere Woche in Hausen im Tal war eine schöne Erfahrung für uns als Klasse: Spannende Gruppenspiele, Klettern am Felsen und sich dabei gegenseitig sichern, sich auf andere bei einer Orientierungswanderung verlassen können, im Kanu verschiedene Aufgaben übernehmen, um voranzukommen.

Danke an Michel, unseren Trainer, Frau Sotriffer-Kolb, Herrn Harter und das „Murmeltier“.
Eine Finnbahn für die Schulgemeinschaft - ein ehrenamtliches Projekt der MRS 8
Wir, die AES Gruppe der MRS 8 wollten ehrenamtliche Arbeit leisten. Es sollte ein Projekt über den Unterricht hinaus entstehen. Nach langem Überlegen sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir selber rund um unser Schulgelände eine Joggingbahn/ Finnbahn bauen möchten. Es gab sehr viel zu planen und zu organisieren. Doch wir konnten schon bald beginnen.
„Du bist ein wundervoller und von Gott geliebter Mensch“
Auch dieses Jahr nehmen wir an der Päckchenaktion des Einlädele in der Guntramstraße in Freiburg teil; die Geschenke gehen an Bedürftige in der Ukraine. Für die meisten Menschen dort ist es das einzige Weihnachtsgeschenk, das sie bekommen. Wir wollen jedem Einzelnen sagen: Wir haben hier an Dich gedacht und Dich nicht vergessen. So wird die christliche Weihnachtsbotschaft für die Menschen erfahrbar und spürbar.
Da der Transport sehr teuer ist, ist es wichtig, dass nur sinnvolle Sachen geschickt werden und ein Päckchen gehaltvoll ist. Gerne können mehrere Schülerinnen zusammen ein Päckchen packen.
Die Päckchen sollten bitte bis Donnerstag, den 06.Dezember im Lehrerzimmer abgegeben werden. Ein LKW fährt noch vor Weihnachten, so dass die Geschenke rechtzeitig ankommen.
Der Erzbischof besucht die St. Ursula Schulen in der Hildastraße in Freiburg
Am Freitag, den 13. Juli 2018, fand der lang vorbereitete Besuch unseres Erzbischofs Stephan Burger an den St. Ursula Schulen in der Wiehre statt.
Bei der Vorbereitung dieses besonderen Tages im Schuljahreskalender setzte die Schule den Schwerpunkt auf unterschiedliche Begegnungsorte.
Ein speziell für diesen Anlass ins Leben gerufenes „Projektorchester“ unter Mitwirkung aller am Schulleben beteiligten Gruppen zeigte schon von Beginn an die große positive Resonanz, die der Besuch im Vorfeld bei den Schülerinnen, dem Kollegium und den Mitarbeiterinnen der Verwaltung erzeugt hat. Und dass der Erzbischof nicht nur gekommen war, um Halt zu machen, sondern auch, um Halt zu geben, kam bereits in der ökumenischen Andacht zum Beginn seines Besuchs deutlich zum Ausdruck.
Mo, 01.07.2019
Sozialer Tag MRS
Mo, 01.07.2019
bis Di, 02.07.2019

Mündliche Abiturprüfung an den St. Ursula Schulen
Di, 02.07.2019
Klassenverfügungstag MRS
Di, 09.07.2019
Mündliche Prüfungen MRS 10
Di, 09.07.2019
Zeugnisausgabe Abitur 2019 18.30 Uhr Sporthalle
Mi, 10.07.2019
Fächerübergreifende Kompetenzprüfung (FÜK) MRS 10
Fr, 12.07.2019
Entlassfeier / Zeugnisausgabe MRS 10
Sa, 13.07.2019
Abiball