zum Menü Startseite Jetzt anrufen
 
Jugendmedientag
Fake News?!

Im Rahmen des Jugendmedientags, der unter der Schirmherrschaft des ARD stattfand, hatten die Klassen 8b und 9 die Möglichkeit, an verschiedenen Workshops teilzunehmen. Beim Online-Format zum Thema Liebe durften die Schülerinnen sich bei interaktiven Aktionen beteiligen. Vor allem bei den Abstimmungen zu verschiedenen Themen war ihre Meinung gefragt, die sie mit Hilfe ihrer Smartphones über QR-Codes mitteilen konnten.


Beim Workshop zum Thema „Fake News“, der vor Ort in der St. Ursula Realschule stattfand, klärten Frau Tell vom Landesmedienzentrum und Herr Ebner vom SWR über vertrauensvolle Nachrichtenquellen und guten Journalismus auf. Die Schülerinnen berichteten darüber, wie sie im Alltag durch die Nachrichtenflut in den Social Media beeinflusst werden. Hier wurde ihnen Hilfestellung gegebenen, wie sie Falschmeldungen erkennen.


Mo, 12.09.2022
Unterrichtsbeginn nach den Sommerferien
Mo, 12.09.2022
Begrüßung der Schülerinnen der Eingangsklassen, Berufliches Gymnasium (SG/WG), Sporthalle 14 Uhr
Di, 13.09.2022
Einschulungsfeier der 5 Klässlerinnen, Realschule, Sporthalle 9.30 Uhr