zum Menü Startseite
 
Infomobil „Aktion Tagwerk“ zu Gast in der Mädchenrealschule
Zur Vorbereitung auf den Aktionstag “Dein Tag für Afrika“ besuchten speziell geschulte Mitarbeiterinnnen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) am Dienstag unsere Schule.

Sie vermittelten den Schülerinnen der Klassen 5 – 8 allgemeines Faktenwissen über den Kontinent Afrika und stellten die von Aktion Tagwerk unterstützten Bildungsprojekte in Ruanda vor. Sie erklärten unseren Schülerinnen vor welchen Problemen und Herausforderungen die Kinder und Jugendlichen in Ruanda stehen und wie sie dabei unterstützt werden, ihr Leben eigenverantwortlich und selbstständig zu führen.
Der Afrika-Parcour bietet den Schülerinnen die Möglichkeit, den afrikanischen Kontinent spielerisch zu entdecken und näher kennen zu lernen. Die Fotos zeigen unsere Schülerinnen beim spielerischen Üben von Alttagssituationen in Ruanda wie z. B. Schuluniformen tragen, Geräusche und Gerüche einordnen oder Lastkörbe auf dem Kopf zu balancieren.
Im Gepäck hatte das Tagwerk-Team außerdem viele spannende Informationen und persönliche Erfahrungsberichte. Neben Interessantem und Wissenswertem rund um den Kontinent Afrika wurden zudem die Teilnahmemöglichkeiten am Aktionstag erläutert. Der mittlerweile zur guten Tradition gewordene Aktionstag findet an den St. Ursula Schulen in diesem Schuljahr am 1. Juli statt.


Mo, 29.07.2019
bis Di, 10.09.2019

Sommerferien
Mi, 11.09.2019
Unterrichtsbeginn MRS 6-10 und EG/SG 7:50 Uhr in der Sporthalle
Do, 12.09.2019
Einschulung Klasse 5 Mädchenrealschule 9.30 Uhr Sporthalle